Realschule An der Fleuth

Eltern-Info vor den Herbstferien

 

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte,

vor dem Beginn der Herbstferien möchte ich Ihnen einige Informationen zu Weiterarbeit ab dem 25.10.2021 geben.

  • Die sogenannten „Bürgertests“ werden am dem 11.10.2021 kostenpflichtig. Für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahre gilt dies jedoch nicht, die Tests bleiben kostenfrei. Somit ist ein Testangebot auch in den Ferien gegeben.
  • Am 25.10.2021 starten wir zu Beginn des Unterrichts mit einer Testung für alle, die nicht geimpft oder genesen sind oder keinen sogenannten „Bürgertest“ vorlegen können, der nicht älter als 48 Stunden sein darf. Es empfiehlt sich, dass Sie Ihre Kinder im Vorfeld des Schulbeginns (z.B. am Freitag vorher)
  • Reiserückkehrer sind nach Auslandsaufenthalten verpflichtet einen Corona-Test durchführen zu lassen (§ 5 Coronavirus-Einreiseverordnung). Ich bitte alle Reisenden sich an diese Regelung strikt zu halten.
  • Ab dem 25.10.2021 werden 3 Testungen pro Woche in der Schule durchgeführt (Mo/Mi/Fr). Diese Regelung gilt bislang bis zu den Weihnachtsferien.
  • In der Woche vom 25.10.2021 bis 29.10.2021 bleibt die Maskenpflicht im Unterricht weiterhin verpflichtend. Ob die Maskenpflicht am Sitzplatz im Unterricht ab dem 02.11.2021 entfällt, entscheidet sich erst im Verlauf dieser Woche.
  • Ab dem 25.10.2021 wird es in den großen Pausen wieder ein Verkaufsangebot in der Mensa durch eine Bäckerei geben. Die Schülerinnen und Schüler können unter Einhal-tung der Maskenpflicht im Gebäude in einer „Einbahnstraßen-Regelung“ den Verkaufs-stand erreichen.
  • Das unerlaubte Verlassen des Schulgeländes ist zuletzt ein großes Problem gewesen. Durch die Wiederaufnahme des Verkaufs in den Pausen sollte sich dieses hoffentlich auch wieder regulieren. Bitte weisen Sie Ihre Kinder noch einmal eindringlich auf die Regel zum Aufenthalt in den Pausen hin.

Ich wünsche Ihnen allen eine gute Ferienzeit, gute Erholung und alles Gute.

RR Wilfried Schönherr (Schulleiter)

 

 

Teilnahme an der Klassenpflegschaftssitzungen nach der 3-G-Regel

Die Teilnahme an den in den kommenden Wochen stattfindenden Klassenpflegschaftssitzungen sowie an der Schulpflegschaftssitzung ist laut der seit dem 20.08.2021 in Kraft getretenen Corona-Schutzverordnung nur für Personen möglich, die entweder geimpft, genesen oder getestet sind (sog. 3-G-Regel).

Ich bitte daher zum Schutze aller, alle Personen, die zu diesen Versammlungen kommen möchten, insofern Sorge dafür zu tragen, dass diese Bedingungen eingehalten werden. Die Lehrkräfte unserer Schule werden entsprechende Nachweise kontrollieren.

Die Lehrkräfte unserer Schule verfügen zu 100% über einen vollständigen Impfschutz. Trotzdem haben auch wir uns verpflichtet, uns trotzdem zweimal in der Woche einem Test zu unterziehen, da sich ja auch Geimpfte infizieren können und somit zu Überträgern werden können. Somit ist ein weiterer Schutz auch Ihrer Kinder gegeben. Unterstützen auch Sie bitte unser Bestreben, eine möglichst hohe Sicherheit vor Infektionen für alle zu gewährleisten.

Aktuelles aus dem Schulleben

Teilnahme an der Juniorwahl 2021

Teilnahme an der Juniorwahl 2021Bei der Juniorwahl geht es darum, das Wahlrecht zu erproben, Demokratie zu erleben und das Interesse der Jugendlichen an Politik zu fördern. Dabei geht es aber nicht nur um den Wahlakt an sich. Auch im Politikunterricht dreht sich alles...

8er Sowi-Kurs „pimpt“ Geldern – Pressebericht

Gelderner Politik zum AnfassenVon Darlene Ring und Sarah Scholmanns (Realschule An der Fleuth, Klasse 8a) GELDERN Drei Tage lang diskutierten vier Gelderner Schulklassen im Rahmen des Planspiels „Pimp Your Town!“ über Ideen zur Verbesserung der Herzogstadt. Die...

Unser Schulleiter hat Geburtstag

Wenn ein richtig beliebter Schulleiter einen runden Geburtstag feiert, beglückwünscht ihn natürlich nicht nur das gesamte Kollegium sehr herzlich, auch die Schülerschaft und alle weiteren am Schulleben beteiligten Personen gratulieren ihm sehr freundlich zu seinem...

8er Sowi-Kurs „pimpt“ Geldern

8er Sowi-Kurs „pimpt“ GeldernDer SoWi Kurs der Jahrgangsstufe 8 durfte 3 Tage lang beim Projekt „Pimp your town“ vom Verein Politik zum Anfassen e.V. mitmachen. Wir waren die Presse-Klasse. An Tag 1 haben wir uns zuerst an der Schule getroffen und sind dann zusammen...

Mottotage an unserer Schule

Nach gründlichen Überlegungen mit der Schülervertretung, den Klassenlehrer*innen und den Klassensprecher*innen der 10. Klassen verkündeten die Schulleiter, Herr Wilfried Schönherr und Herr Torben Sowinski, einige Tage vor der Zehner-Abschlusswoche eine freudige...

Einschulung 2021

Für die diesjährigen fünften Klassen begann der erste Schultag mit einer kurzen in Ökumene von Pfarrerin Sabine Heimann und Pastoralreferent Friedhelm Appel abgehaltenen Begrüßungsfeier im Pfarrgarten der Kirchengemeinde St.-Maria-Magdalena. Zuvor hatten die...

Beitrag über die Protestaktionen aus der Gelderner Elternschaft

Dass der Rat der Stadt Geldern im April mit nur einer Gegenstimme (Ein herzliches Dankeschön der FDP!) die Zweizügigkeit der Realschule An der Fleuth (RSAdF) beschlossen hat, sorgte bisher für viel Unmut bei den Eltern, die diese Schule als weiterführende Lehranstalt...

 

Newsletter


Wenn Sie über die Schule auf dem aktuellsten Stand bleiben möchten, melden Sie sich einfach an unserem Schul-Newsletter an.

 

 

Ich willige ein, dass die eingegebenen Daten ausschließlich zum Zweck der Zustellung des Newsletters verarbeitet werden dürfen.

 

Wir weisen darauf hin, dass die Daten an unseren Marketing-Plattform-Anbieter CleverReach, zum Zwecke der E-Mail Zustellung weitergeleitet werden. Sie könnnen sich jederzeit wieder abmelden, indem Sie im Footer jeder E-Mail auf den entsprechenden Link klicken. Für weitere Informationen schauen Sie bitte in unsere Datenschutzerklärung.

Cookie Banner von Real Cookie Banner