In vielen Schulen in NRW haben kleine adventliche Feiern unter einem hübsch geschmückten Tannenbaum in der Vorweihnachtszeit eine lange Tradition.

Auch wenn diese Feiern in den letzten Jahren eher rückläufig sind, erfreut sich die Schulgemeinschaft der Realschule An der Fleuth zumindest eines schön geschmückten Christbaumes.

Aufgestellt hat den schönen Baum der Hausmeister Bernd Croonenbrock, geschmückt wurde er von den 7b-Schülerinnen Laura Mehmeti, Jamie Friebe, Janine Haen und Jouline Schmidt.

Die vielen großen dekorativen Teile, die die Schüler*innen für den riesengroßen Baum im Schulgebäude an der Fleuth gebastelt hatten, fanden in diesem Jahr leider keine Verwendung, der feine Baumschmuck, der für den schönen kleinen Baum im Flur des Westwall-Gebäudes gefertigt worden war, stellte jedoch eine willkommene Abwechslung für die Gemeinschaft der Schule dar.

Cookie Banner von Real Cookie Banner